n

Es ist auch für uns wiederholt ein Thema, denn es mangelt einmal an „sichtbaren“ Alternativen für und zum anderen „leiden“ wir an , dem Mangel an   eh schon. Na, leiden klingt blöd, aber es strengt einfach an und unsere sind halt auch nur begrenzt. 

Comments from Mastodon:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.